Kindergeburtstage in der schönen Natur


Das wird ein besonderer Tag: Mit der gesamten Geburtstagsschar in den Wald, in die Natur, bauen, spielen, lernen, erforschen und eintauchen in die geheimnisvolle Welt des Waldes. Wäre dies nicht eine besondere Geburtstagsüberraschung für Ihr Kind? Abgestimmt auf das Alter der Mädchen und Jungen werden mit naturnahen Spielen und erlebnispädagogischen Aktionen alle Sinne angesprochen. Weitere Themen unter Berücksichtigung eigener Wünsche sind nach Absprache möglich. Bei unseren Geburtstagen stehen neben der Freude am gemeinsamen Tun, auch pädagogische Inhalte im Mittelpunkt. 

 

Infos und Buchung: Haus der Familie, Tel. 0 68 61 / 60 32, 

E-Mail: info@haus-der-familie-merzig.de


Waldgeburtstag: Fantasievolle Reise ins Reich der Zwerge

Für Mädchen und Jungen von 5 bis 7 Jahren, Dauer: ca. 3 Stunden

  • Termin, Uhrzeit sowie besondere Wünsche nach Absprache
  • Gruppengröße: max. 15 Gäste, € 130,00
  • Ort: Veranstaltung wird am Wohnort bzw. in der Nähe des Wohnortes durchgeführt
  • Leitung: Guido Geisen (Umwelt- und Kräuterpädagoge)

Auf der Suche nach den kleinen Wächtern des Waldes, machen wir uns ganz klein und gehen auf Entdeckungstour. Zaubersprüche und allerlei Rätselhaftes werden unsere Reise begleiten. Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, ist auf wetterfeste, beschmutzbare Kleidung und entsprechendes Schuhwerk zu achten. Weitere Besonderheiten werden mit dem Referenten abgesprochen.


Waldgeburstag: Fantasievolle Reise ins Reich der Elfen und Feen

Für Mädchen und Jungen von 5 bis 7 Jahren, Dauer: ca. 3 Stunden

  • Termin, Uhrzeit sowie besondere Wünsche nach Absprache
  • Gruppengröße: max. 15 Gäste, € 130,00
  • Ort: Veranstaltung wird am Wohnort bzw. in der Nähe des Wohnortes durchgeführt
  • Leitung: Guido Geisen (Umwelt- und Kräuterpädagoge)

 

Auf der Suche nach den traumhaften Wesen des Waldes, lernen wir die leisen Spuren der Naturwesen lesen und tauchen ein in die zauberhafte Welt der Elfen und Feen. Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, ist auf wetterfeste, beschmutzbare Kleidung und entsprechendes Schuhwerk zu achten. Weitere Besonderheiten werden mit dem Referenten abgesprochen. 


Waldgeburstag: Vogelhochzeit

Für Mädchen und Jungen ab 5 Jahren, Dauer: ca. 3 Stunden

  • Termin, Uhrzeit sowie besondere Wünsche nach Absprache
  • Gruppengröße: max. 15 Gäste, € 130,00
  • Ort: Veranstaltung wird am Wohnort bzw. in der Nähe des Wohnortes durchgeführt
  • Leitung: Guido Geisen (Umwelt- und Kräuterpädagoge)

Auf spielerische Art lernen wir das Leben der Vögel im Jahresrhythmus kennen, bauen Vogelnester und üben uns im „Eierlegen“. Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, ist auf wetterfeste, beschmutzbare Kleidung und entsprechendes Schuhwerk zu achten. Weitere Besonderheiten werden mit dem Referenten abgesprochen.


Waldgeburstag: Die wilden Wilderer

Für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren, Dauer: ca. 3 Stunden

  • Termin, Uhrzeit sowie besondere Wünsche nach Absprache
  • Gruppengröße: max. 15 Gäste, € 130,00
  • Ort: Veranstaltung wird am Wohnort bzw. in der Nähe des Wohnortes durchgeführt
  • Leitung: Guido Geisen (Umwelt- und Kräuterpädagoge)

Verwegene Wilderer streifen durch die Wälder, auf der Flucht vor erzürnten Jägern. Gelingt es ihnen sich vor den Jägern zu verstecken? Leise und doch „wild“ gehen sie dabei vor – immer auf der Hut vor den Jägern. Outdoorveranstaltung – auf wetterfeste, beschmutzbare Kleidung und entsprechendes Schuhwerk achten. Weitere Besonderheiten werden mit dem Referenten abgesprochen.


Waldgeburstag: Den Wald mit allen Sinnen erleben

Für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren, Dauer: ca. 3 Stunden

  • Termin, Uhrzeit sowie besondere Wünsche nach Absprache
  • Gruppengröße: max. 15 Gäste, € 130,00
  • Ort: Veranstaltung wird am Wohnort bzw. in der Nähe des Wohnortes durchgeführt
  • Leitung: Guido Geisen (Umwelt- und Kräuterpädagoge)

Ein Programm, bei dem nicht nur unsere sieben Sinne gefordert werden. Unsinn und Wahnsinn kommen dabei auch nicht zu kurz. Da die Veranstaltung im Freien stattfinden, ist auf wetterfeste, beschmutzbare Kleidung und entsprechendes Schuhwerk zu achten. Weitere Besonderheiten werden mit dem Referenten abgesprochen.